Versandkostenfrei ab 49 €
Bestellung bis 15:00 h: Versand i.d.R am gleichen Tag
Hotline: +49 (0) 2641 890 34 98
Mo-Do 8:00 - 16:00, Fr 8:00 - 14:00
Unsere Spendenaktion im August geht u. a. an Animal Rights Watch e. V. Mehr über den Verein erfährst du in unserem Interview.
Plastik hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem großen Problem auf unserem Planeten entwickelt. Wurden 1950 noch weltweit 1,5 Millionen Tonnen Plastik produziert, waren es 2015 schon ganze 322 Millionen Tonnen.
Jeden Tag muss unser Gehirn hohen Leistungsanforderungen gerecht werden. Stress, Schlafmangel und eine falsche Ernährung können Konzentrationsschwächen, Müdigkeit und fehlende Leistungsfähigkeit begünstigen. In diesem Artikel erfährst du, wie dir das Nutri-Plus Brainfood dabei helfen kann, deine Leistungsfähigkeit konstant hoch zu halten, ohne deinen Körper zu schädigen.

Schadstoffaufnahme

Oftmals ist uns nicht richtig bewusst, welchen Einflüssen wir unseren Körper Tag täglich aussetzen. In unserem Alltag gibt es viele Situationen und Umstände, in denen wir Schadstoffe aufnehmen. Diese haben einen schädlichen Einfluss auf unseren Organismus und begünstigen diverse Erkrankungen. Welche Schadstoffe dir in deinem Alltag begegnen können, was sie in deinem Körper anrichten und wie du ihnen entgegen wirken kannst, erfährst du in diesem Artikel.
Die 10%-Tierschutz-Aktion kommt im Juli u. a. dem Verein Erika & friends e. V. zugute. In unserem Interview stellt uns Tanja den Verein vor.
Zink ist ein essentielles Spurenelement, das der Körper nicht selbst bilden kann und wir somit auf eine ausreichende Zufuhr über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel angewiesen sind. Unser Organismus benötigt täglich zwar nur geringe Mengen Zink, dennoch ist das Element unverzichtbar für den Stoffwechsel.

Protein-Haferkekse

Leckere Protein-Haferkekse für einen Snack zwischendurch oder als Pre-Workout.
Die 10%-Tierschutz-Aktion kommt im Juli u. a. dem Verein Tierisches Glück e.V. zugute. In unserem Interview stellt uns Benni, einer der beiden Gründer, den Verein vor.
Eine unzureichende Versorgung mit Eisen gilt laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) als häufigste Mangelerscheinung. Etwa 30 % der Bevölkerung weltweit leidet unter einer Eisenmangel-Anämie. Das Spurenelement ist zentraler Bestandteil des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin und damit wichtig für den Sauerstofftransport im Blut. Typische Zeichen eines Eisenmangels – einer sogenannten Anämie (Blutarmut) – sind Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche und Kopfschmerzen. Aber auch ein geschwächtes Immunsystem oder Schleimhautveränderungen können Anzeichen einer mangelhaften Versorgung sein.
Unsere 10%-Aktion kommt im Juni der Ernährungsorganisation ProVeg International zugute.

Was sind Nutraceuticals?

Normalerweise trennt man strikt zwischen Nahrungs- und Arzneimittel. Der Fortschritt der Forschung lässt die Grenze aber immer mehr verschwimmen. Fast täglich werden neue Studien zu Superfood & Co veröffentlicht. Die Bezeichnung Nutraceuticals verdeutlicht, dass Nahrungsmittel mehr als reine Energielieferanten sind. Immerhin sagte bereits Hippokrates: „Lass die Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung!“
Die 10%-Tierschutz-Aktion kommt im Mai dem Verein Lebenshof Gut Weidensee e.V. zugute. In unserem Interview stellt uns Jost Weber, der Vorsitzende, den Verein vor.
Die 10%-Tierschutz-Aktion kommt im Mai dem Verein Lebenshof Gut Weidensee e.V. zugute. In unserem Interview stellt uns Jost Weber, der Vorsitzende, den Verein vor.

Herpes mit L-Lysin vorbeugen

Herpes tritt immer dann auf, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann – z. B. kurz vor einem Vorstellungsgespräch, dem ersten Date oder einem wichtigen Vortrag. Es müssen aber nicht immer die teuren Medikamente oder Salben sein. Auch natürliche Mittel wie die Aminosäure L-Lysin können helfen, um dem unerwünschten Ausbruch vorzubeugen. Alles zu Herpes und Lysin findest du in unserem heutigen Blogbeitrag.
Diesen April kommt unsere 10% Tierschutz-Aktion dem Verein Ärzte gegen Tierversuche e. V. zugute.
Die 10% Tierschutz-Aktion kommt im März dem Verein Wir – Kind und Tier e. V. zugute. In unserem Interview stellt uns Mone Dopp, die Vorsitzende, den Verein vor.
Jeder kennt es: nach einer fettigen und kalorienreichen Mahlzeit macht sich der typische Blähbauch bemerkbar. Der Bauch rumort, gluckert und man kämpft gegen Blähungen. Dies ist vor allem im Büro oder beim Ausgehen sehr unangenehm. In unserem heutigen Blogbeitrag zeigen wir dir, wie du einen Blähbauch vermeiden kannst, was dir hilft, um einen Blähbauch zu verhindern und was es mit unserem neuen Produkt, dem Entlüfter, auf sich hat.
Abnehmen steht bei vielen ganz oben auf der Liste der Neujahrsvorsätze. Damit der Gewichtsverlust gelingt, solltest du neben einem erhöhten Kalorienverbrauch durch Bewegung auch weniger Kalorien aufnehmen. Klingt einfach, wenn da nicht der Hunger wäre. Wie Glucomannan dir helfen kann, dein Hungergefühl auszutricksen, erfährst du in unserem Blogbeitrag.

8 Tipps, um Kalorien einzusparen

Abnehmen ist jedes Jahr einer der beliebtesten Neujahrsvorsätze. Um langfristig und erfolgreich abzunehmen, haben wir dir 8 Tipps zusammengestellt, wie du im Alltag Kalorien einsparen kannst.
Die Festtage rücken immer näher und bereits jetzt locken Spekulatius, Lebkuchen und Co. Spätestens nach Heiligabend und Silvester machen sich dann sämtliche Köstlichkeiten auf der Waage bemerkbar. Wie du überflüssige Feiertagspfunde mit intermittierendem Fasten vermeidest, ohne dabei auf Weihnachtsleckereien zu verzichten, erfährst du in unserem Blogbeitrag.
1 von 3