Kostenloser Versand ab 49 €**
Wir verschicken klimaneutral innerhalb von 24 h
  100% Vegan
Mehr als 1 Mio. zufriedene Kunden

Knuspriger Spargel-Flammkuchen mit Protein

Zubereitung


Zubereitungszeit: 60 Minuten

  1. Gib das Mehl, unser Proteinpulver, die Hefe und das Salz in eine Schüssel und vermenge alle trockenen Zutaten gründlich miteinander.
  2. Fülle nun das lauwarme Wasser hinzu und knete alles zu einem festen Teig zusammen.
  3. Lasse den Teig für mindestens 30 Minuten ruhen und kümmere dich in der Zeit um die restlichen Zutaten.
  4. Rühre den Kräuterquark an: Gib dazu den Sojaquark, die Kräuter, den Zitronensaft und etwas Salz in eine Schale und vermenge alles miteinander.
  5. Wasche anschließend den Spargel und die Tomaten und schneide beides klein.
  6. Schäle die Zwiebel und schneide sie in feine Ringe.
  7. Gib etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und roll den Teig möglichst dünn aus.
  8. Streiche den Kräuterquark auf den Flammkuchenteig und verteile die restlichen Zutaten darauf.
  9. Gib den Flammkuchen für etwa 10-12 Minuten bei 200 °C in den vorgeheizten Backofen.
  10. Verteile zum Schluss die Pinienkerne auf dem Flammkuchen und lass ihn dir schmecken.
Tipp: Als veganer Speckersatz eignet sich klein geschnittener Räuchertofu!

nutri+ wünscht guten Appetit!

Zutaten für einen großen Flammkuchen

150 g Dinkelmehl
30 g 6K Proteinpulver Neutral
130 ml Wasser
8 g Trockenhefe
1/2 TL Salz
200 g Sojaquark
2 EL gemischte Kräuter
1 TL Zitronensaft
200 g grüner Spargel
100 g Kirschtomaten
1 rote Zwiebel
20 g Pinienkerne
Etwas Salz, Pfeffer, Chiliflocken