Protein-Tassenkuchen Mug Cake Vegan – ohne Laktose

Artikelnummer: X0013IBBLX Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , ,
laktosefreivegan
(6 Kundenrezensionen)

16,99

25,74 / 1000 g

Spare beim Kauf von2-3 Stück 5%
Spare beim Kauf vonmindestens 4 Stück 10%

660 g

SONDERANGEBOT aufgrund nicht korrekter Zubereitungsempfehlung auf dem Etikett.
2 gehäufte Messlöffel in 100 ml Wasser einrühren bis eine cremige Konsistenz entsteht, kurz ziehen lassen und dann bis zu 4 Minuten in der Mikrowelle bei 600 Watt erhitzen.

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Vorrätig

Stück
    Leckerer Protein-Tassenkuchen mit hohem Proteingehalt

  • ideal als Dessert oder Zwischenmahlzeit
  • in wenigen Minuten zubereitet
  • unterstützt den Muskelaufbau bzw- erhalt
  • laborgeprüfte Qualität – strengste Qualitätsstandards (IFS und GMP)
  • von Ernährungswissenschaftlern in Deutschland entwickelt – sehr hoher Proteinanteil
  • hohe biologische Wertigkeit – liefert alle essentiellen Aminosäuren
  • fettarm, zuckerarm sowie frei von zusätzlichem Zucker
  • für eine eiweißreiche Ernährung geeignet
  • frei von Aspartam, künstlichen Farbstoffen und Gentechnik
  • 100 % pflanzlich (ohne Laktose, Milcheiweiß oder andere tierische Erzeugnisse)
  • schnelle und einfache Zubereitung
  • inkl. Dosierlöffel zur einfachen Dosierung
  • Einweg-PET-Dose mit dem Grünen Punkt

Unser Nutri-Plus Protein-Tassenkuchen eignet sich ideal als proteinreiches Dessert oder als Zwischenmahlzeit. Er ist arm an Zucker sowie Fett und vor allem in Diät- oder Definitionsphasen bestens geeignet, um Heißhungerattacken vorzubeugen. Der hohe Eiweißgehalt des Tassenkuchens fördert den Muskelaufbau bzw. trägt zum Muskelerhalt beim Abnehmen bei.

Der Protein-Tassenkuchen ist einfach und innerhalb weniger Minuten zubereitet und – egal ob mit Wasser oder Pflanzenmilch – es entsteht ein fluffig leckerer Mugcake. Gerne kann der Tassenkuchen auch mit unseren Nutri-Plus FlaveDrops verfeinert werden.

Unser Protein-Tassenkuchen ist 100 % pflanzlich und daher ohne Laktose oder andere tierische Bestandteile. Er wird unter strengsten Qualitätsstandards von unseren Ernährungswissenschaftlern in Deutschland entwickelt.

30 g Pulver (2 Messlöffel) in 100 ml Wasser oder Pflanzendrink einrühren und je nach Stärke der Mikrowelle ca. 2-4 Minuten bei 600 Watt erhitzen. Vorsicht heiß!
Idealerweise den Tassenkuchen vor dem Erhitzen in der Mikrowelle einige Minuten ziehen lassen.

Tassenkuchen

Nährwerte pro Portion: 30 g Pulver in 100 ml Wasser (bei Verwendung von Pflanzendrink zusätzliche Nährwerte beachten)

Geschmacksrichtung: Chocolate Flavour

Zutaten: Weizenprotein, Hafervollkornmehl, Kakaopulver stark entölt (8,3 %), Sojaproteinisolat, Schokostreusel (5 %) [Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Kakaopulver, Emulgator (Sonnenblumenlecithin), Gummi Arabicum], Flohsamenschalenpulver, Aroma, Backpulver [Säuerungsmittel (Diphosphate), Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat), Maisstärke], Erbsenproteinisolat, Emulgator (Sonnenblumenlecithin), Süßungsmittel (Sucralose), Speisesalz

 

Pro 100 g Pulver

Pro Portion

Nährwerte
Brennwert (kJ)1575kJ472kJ
Brennwert (kcal)375kcal112kcal
Fett5,5g1,6g
davon gesättigte Fettsäuren1,9g0,59g
Kohlenhydrate23,5g7,0g
davon Zucker2,6g0,78g
Ballaststoffe6,4g1,9g
Eiweiß57,0g17,1g
Salz0,44g0,13g
Leucin3,7g
Lysin1,0g
Threonin1,3g
Valin2,2g
Isoleucin2,1g
Phenylalanin2,6g
Methionin0,83g
Tryptophan0,58g
Histidin1,1g
Prolin6,2g
Tyrosin1,8g
Arginin1,9g
Glycin1,6g
Cystein/Cystin1,0g
Glutaminsäure3,1g
Asparaginsäure2,2g
Serin2,5g
Alanin1,4g

 

Was sagen unsere Kunden dazu?

  1. STEFANIE Sommer

    Super als Kuchen. Ich nutze es aber um es jeden Morgen in den Porridge zu kochen.

    Auch dafür perfekt.

  2. Patricia Gebert

    Dafür dass er eigentlich so “gesund” ist schmeckt er wirklich gut. Am Anfang haben wir etwas probieren müssen, um die gewünschte Konsistenz zu bekommen, aber mittlerweile haben wir es.

  3. Adalina Wetzler

    Mhhh lecker. Super wenn der süße Zahn sich meldet. Beim dritten Mal hatte es auch die gewünschte Konsistenz, fand es aber such “matschig” super lecker 🤤

  4. Katharina Blaschke

    Geschmacklich echt super doch finde die Konsistenz erwas zu klebrig

  5. motzard

    Ein super Snack für zwischendurch!
    Wenn der Kuchen zu matschig wird, testet ruhig auch mal weniger Flüssigkeit/mehr Pulver, längere Zeit in der Mikro (ich lasse den Kuchen fast 5 Minuten bei 700 Watt drin!) und ein breiteres Schälchen statt einer gewöhnlichen Tasse. Nach ein paar Experimenten bekomme ich jetzt einen richtig leckeren, fluffigen Kuchen der lange sättigt 🙂

  6. maraljuli

    Superlecker! Schnell und einfach zuzubereiten. Am Anfang muss man nur etwas mit der Zeit der Mikrowelle experimentieren, bis man die gewünschte Konsistenz hat, aber dann….mjamm!!!!!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …