Veganes Proteinpulver Erbsen-Reisprotein

Erbsen-Reisprotein in vielen leckeren Geschmacksrichtungen

Unser beliebtes Nutri-Plus Erbsen-Reisprotein ist in vielen leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich! Ob Schoko, Vanille, Haselnuss, Cappuccino oder Neutral – wir haben eine breite Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Erbsen-Reisprotein: Eine Kombination aus Erbse und Reis

Wir haben unser Erbsen-Reisprotein speziell für Leute entwickelt, die an einer Unverträglichkeit gegen Soja oder Gluten leiden. Es ist somit gluten- und sojafrei und kommt außerdem ohne Zucker, Konservierungsmittel, Aspartam und Farbstoffe aus. Im Gegensatz zu den anderen Proteinpulvern aus Erbse und Reis ist es nicht sandig und überzeugt damit durch seinen leckeren Geschmack.

Durch die Kombination von Erbse und Reis wird eine optimale Versorgung des Körpers mit allen essentiellen Aminosäuren erreicht. Somit kommt es zu einer höheren biologischen Wertigkeit der Proteine und führt damit zu tollen Ergebnissen beim Muskelaufbau.

Erbsenprotein

Erbsenprotein ist vor allem wegen der guten Verdaulichkeit sehr beliebt.

Es besitzt einen hohen Proteingehalt und enthält die essentiellen, verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Isoleucin sowie Valin in einem optimalen 2:1:1 Verhältnis. Des Weiteren ist die essentielle Aminosäure Lysin in großen Mengen vorhanden.

Vor allem Leucin ist die effektivste Aminosäuren, wenn es um die Muskelproteinsynthese geht und unterstützt außerdem die Regeneration.

Allerdings sind die beiden Aminosäuren Cystein und Methionin nur in geringen Mengen enthalten. Deshalb ist es von Vorteil das Erbsenprotein mit einer anderen Eiweißquelle zu kombinieren wie beispielsweise dem Reisprotein.

Reisprotein

Reisprotein zeigt von allen bekannten Proteinquellen die beste Verdaulichkeit.

Es besitzt einen hohen Eiweißgehalt und ist besonders reich an den beiden Aminosäuren Methionin und Cystein, welche in Erbsenprotein nur in sehr geringen Mengen enthalten sind.

Methionin und Cystein zählen zu den schwefelhaltige Aminosäuren, die das Immunsystem stärken und den Körper bzw. die Zellen vor freien Radikalen schützen. Sie wirken damit entzündungshemmend. Außerdem sind sie wichtige knorpelaufbauende Substanzen und kommen besonders gehäuft in Nägeln und Haaren vor.

Im Vergleich dazu ist die Aminosäure Lysin nur in sehr geringen Mengen enthalten, weshalb eine Kombination mit Erbsenprotein von besonderer Bedeutung ist.

Hier gelangst du zu unserem Erbsen-Reisprotein.

Hast du Geschmackswünsche oder Ideen? Dann schreib uns doch einfach!

Dein Nutri-Plus Team

Schreibe einen Kommentar