Klimaneutraler Versand - ab 49 € versandkostenfrei
Bestellung bis 13:00 Uhr: Versand i. d. R. am gleichen Tag

Vleischbällchen in BBQ-Tomaten-Sauce

Zubereitung Vleischbällchen 

  1. Die Reiswaffeln zerbröseln und in der Gemüsebrühe einweichen. 
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, würfeln und mit etwas Olivenöl anbraten. 
  3. Die eingeweichten Reiswaffeln mit den Zwiebeln und der BBQ Sauce pürieren. 
  4. Proteinpulver und Kichererbsenmehl unterrühren und mit Gewürzen abschmecken. Den Teig mit angefeuchteten Händen zu kleinen Bällchen formen. 
  5. Die Pfanne mit etwas Öl / Margarine einpinseln und die Bällchen von allen Seiten gleichmäßig anbraten. 

Zubereitung Tomatensauce 

  • Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit etwas Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen. 
  • Knoblauch hinzugeben und scharf anbraten. 
  • Mit den passierten Tomaten ablöschen und unter gelegentlichem Rühren einige Minuten köcheln lassen. 
  • Die Tomato Basil Sauce unterrühren und mit Gewürzen abschmecken. 
  • Optional: mit Reis oder frischem Baguette servieren. 

 Nutri-Plus wünscht guten Appetit! 
 Kreiert von: @sweetsins.by.toni (Instagram)
Für die Vleischbällchen:

6 Reiswaffeln
100 g Gemüsebrühe
100 g Zwiebeln
1 EL Olivenöl
25 g 3K Protein "Natural"
15 g Kichererbsenmehl
20 g Vegan Sauce BBQ
Gewürze nach Belieben: z. B. Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Koriander, Majoran

Für die Tomatensauce:

100 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
500 g passierte Tomaten
20 g Vegan Sauce Tomato Basil
Gewürze nach Belieben: z. B. Salz, Pfeffer, Paprika