Versandkostenfrei ab 49 €
Bestellung bis 15:00 Uhr: Versand i. d. R am gleichen Tag
Hotline: +49 (0) 2641 890 34 98
Mo-Do 8:00 - 16:00 Uhr, Fr 8:00 - 14:00 Uhr
Filter schließen
Filtern nach:

10 Gründe für eine vegane Lebensweise

Immer mehr Menschen in Deutschland ernähren sich rein pflanzlich. Die Tendenz ist steigend. Welche Vorteile eine vegane Lebensweise bietet, erfährst du in unserem Blogbeitrag.

Eiweiß: Darum macht es schlank

Eiweiß ist sehr beliebt bei Profisportlern & Fitness-Anhängern. Auch beim Abnehmen hilft Eiweiß Körpergewicht zu verringern & Gewicht langfristig zu halten.
Spargel gehört für uns zum Frühling wie Plätzchen zur Weihnachtszeit. Endlich ist es soweit und die leckeren Stangen haben wieder Saison. Egal, ob aus dem Kochtopf oder dem Backofen, als Suppe oder Quiche: Wir können einfach nicht genug davon bekommen. Da es euch bestimmt genauso geht, wollen wir heute einmal die wichtigsten Fragen zum "Gemüse der Könige" beantworten.
Dass eine pflanzliche Ernährung Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes vorbeugt, dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Ergebnisse einer aktuellen Studie der Harvard T. H. Chan School of Public Health, die auf einer Tagung der American Heart Association präsentiert wurden, zeigen nun jedoch, dass man auch noch im späten Alter und unabhängig von seinen bisherigen Ernährungsgewohnheiten von einer Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung profitieren kann.
Soja ist nicht nur Fleisch- oder Milchersatz, sondern besitzt zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften. Auch wer sich nicht vegan ernährt, kann von regelmäßigem Soja-Konsum profitieren. Allerdings gerät die Hülsenfrucht immer wieder in die Kritik. Insbesondere aufgrund der enthaltenen Isoflavone. Eine umfassende Übersichtsarbeit, die dieses Jahr im Fachjournal Nutrition veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von Soja auf die Gesundheit. Was dabei heraus kam und welche positiven Aspekte Soja hat, erfährst du hier.
Nach Schätzungen von ProVeg (ehemals VEBU) entscheiden sich inzwischen jeden Tag 200 Deutsche für eine vegane und 2.000 für eine vegetarische Ernährungsweise. Der Veggie-Trend ist nach wie vor ungebrochen und das Interesse sowie das Angebot an pflanzlichen Produkten wächst stetig. Ergibt es da noch so viel Sinn von einem Trend zu sprechen? Die Bezeichnung Disruptive Green trifft es da schon eher. Für was sie steht, erfahrt ihr in unserem heutigen Blogbeitrag.

Ein hoher Zuckerkonsum ist schädlich

In der heutigen Gesellschaft gehört der tägliche Zuckerkonsum einfach dazu. Zucker im Tee oder Kaffee ist nicht mehr wegzudenken. Kuchen, Kekse oder andere Süßigkeiten für den kleinen Hunger und süße Getränke gegen den Durst. In Kombination mit dem versteckten Zucker in Lebensmitteln isst jeder Deutsche im Durchschnitt etwa 35 kg reinen Zucker pro Jahr. Dies führt nicht nur zu Übergewicht und Adipositas, sondern hat auch eine ganze Reihe anderer Erkrankungen zur Folge.

Weihnachtsgewürze und ihre Wirkungen

Weihnachtsgewürze geben Plätzchen, Stollen und Glühwein erst den richtigen Geschmack. Deshalb sind sie vor allem in der Weihnachtszeit unverzichtbar. Doch sie geben nicht nur das nötige Aroma, sondern wirken sich auch positiv auf die Gesundheit aus. Mehr dazu liest du in diesem Blogbeitrag.