Tierschutz-Aktion SOKO Tierschutz

5% Tierschutz-Aktion im Mai: SOKO Tierschutz e.V.

Unsere 5%-Tierschutz-Aktion im Mai kommt diesmal der SOKO Tierschutz e.V. zugute.

 

SOKO Tierschutz e.V.

SOKO Tierschutz e.V. wurde 2012 von Friedrich Mülln in Deutschland gegründet. Der eingetragene Verein ist unabhängig und setzt sich für den Tierschutz und die -rechte sowie den Umwelt- und Verbraucherschutz ein.

Insgesamt umfasst der Verein ein Team von gut zwanzig Leuten aus Deutschland, Österreich, Polen und Ungarn. Jeder im Team bringt seine eigenen Qualifikationen mit, um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen: Tierquälerei aufdecken, die Öffentlichkeit darüber informieren und die Welt so ein bisschen besser machen.

Außerdem möchte der Verein die Verbraucher mittels Medien und direkter Kommunikation über Massentierhaltung und Ausbeutung der Tiere informieren und die Folgen für Umwelt sowie Verbraucher aufzeigen.

Tätigkeiten des Vereins im Überblick:SOKO Tierschutz Gänse

  • bildende und öffentliche Veranstaltungen rund um das Thema Tierschutz
  • Gestaltung und Veröffentlichung von Infomaterial, um Verbraucherschutz zu betreiben
  • Recherche, Dokumentation und Veröffentlichung von Tierschutzvergehen sowie Verstößen gegen den Verbraucher- und Umweltschutz
  • Durchführung rechtlicher Schritte gegen mutmaßliche Täter
  • Erstellung und Veröffentlichung von Bildungs- bzw. Unterrichtsmaterial zu allen Bereichen des Tierschutzes und der Tierrechte

 

SOKO im Unterricht

Der SOKO Tierschutz e.V. unterstützt auch Schulen in den Bereichen Tierrecht, Tierschutz und Tierhaltung, da diese Themen im Unterricht oft nur wenig Beachtung finden. Dabei helfen Mitglieder des Vereins Lehrer in ihrer Unterrichtsgestaltung und führen selbst Vorträge an den Schulen durch. Auch Projekttage oder ähnliche Veranstaltungen sind über den Verein möglich.

Die Themen richten sich an Schüler und Schülerinnen jeglicher Jahrgangsstufen sowie Studenten. Weitere Informationen findest du unter https://www.soko-tierschutz.org/unterricht.

 

Auf regelmäßige Unterstützung angewiesen

SOKO Tierschutz e.V. ist ein gemeinnützig eingetragener Verein, der sich ausschließlich über Förderbeiträge und Einzelspenden finanziert.

Die Fördermitglieder tragen mit ihrem monatlichen bzw. jährlichen Beitrag dazu bei, dass Recherche- und Aufdeckungsarbeiten möglich werden, um Tierleid aufzudecken, anzuzeigen und strafrechtlich verfolgen zu lassen. Daher ist der Verein auf regelmäßige finanzielle Hilfe angewiesen. Jeder Euro der Geldspenden fließt damit zu 100% in die Recherchearbeit des Vereins.

Auch engagierte Mitarbeiter sind immer herzlich willkommen, um den Verein in Sachen Aktionen, Infoständen sowie Demos unter die Arme zu greifen.

 

Wenn auch du mit einer Einzelspende helfen möchtest, dann kannst du das über folgendes Spendenkonto tun:

SOKO Tierschutz e.V.

Kto.-Nummer: 250879145
BLZ: 720 500 00
IBAN: DE70 7205 0000 0250 8791 45
BIC: AUGSDE77XXX
Sparkasse Augsburg

 

Möchtest du Fördermitglied werden und den Verein regelmäßig unterstützen? Dann gelangst du hier zum Mitgliedsantrag. Die Fördermitgliedschaft kann jederzeit beendet werden.

 

Dein Nutri-Plus Team

 

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar